Lästig sind die Kalkablagerungen im Bad und in der Küche und das meist an unzugänglichen Stellen wie am Wasserhahn.
Doch damit ist jetzt Schluss.
Wir nehmen ein Küchentuch, tränken dieses in Essig und legen es auf die Kalkablagerungen. Das ganze lassen wir gut zwei Stunden einwirken.
Danach noch mit Wasser abspülen und schon ist vom Kalk nichts mehr zu sehen und alles glänzt wieder wie neu.