Schon meine Oma hat mich gelehrt, dass ein Hackbraten immer dann besonders gut schmeckt, wenn man das dafür verwendete ausgedrückte Brot vorher in etwas heißer Butter, mit Zwiebeln und Küchenkräutern kurz anröstet und dann erst zu der Fleischmasse dazugibt und alles zusammen im Ofen brät. Hmmhmmmm … lecker! 😉