Ist das Malheur mit dem Löwenzahn gerade eben erst passiert und der Löwenzahnfleck noch frisch, so lässt er sich am einfachsten entfernen. Man sollte den Fleck sofort mit Gallseife einreiben und einige Zeit einwirken lassen. Anschließend das Kleidungsstück wie gewohnt waschen. Die beste Chance, um einen älteren Löwenzahnfleck zu entfernen, hat man wenn man es mit Butter probiert. Man reibt den Löwenzahnfleck gründlich mit Butter ein und wäscht anschließend das Kleidungsstück bei 40 Grad, wie gewohnt, in der Waschmaschine. Um den Reinigungseffekt zu unterstützen, kann man noch zusätzlich Fleckensalz in die Waschmaschine hinzugeben. Dadurch wird der hartnäckige Löwenzahnfleck meist rückstandslos aus der Kleidung entfernt.