Ungewollte Werbeflut im Briefkasten ist einfach nur ärgerlich und mit der Zeit wird man richtig wütend!
Ist auf den Briefumschlägen ein Absender zu lesen ist, hat man Glück und hier gibt es eine tolle Lösung um weitere Werbepost von dieser Firma loszuwerden.
Einfach die eigene Adresse durchstreichen und auf den Briefumschlag vermerken „Annahme verweigert! Zurück an Absender!“
und dann in den nächsten Briefkasten werfen 😉