Auch auf den Scheiben von Flachbettscannern findet man regelmäßig fettige Fingerabdrücke. Ärgerlich, vor allem wenn man grad kein Glasputzmittel zur Verfügung hat. Wer seinen Schreibtisch nicht zum Putzschrank umfunktionieren will, kann eine kleine Box mit Brillenputztüchern in der Schublade deponieren. Damit hat man wieder freie Sicht, zumindest bis zur nächsten Tipp-Attacke.
Gegen sich absetzenden Staub hilft eine kleine Sprühflasche mit einem Wasser-Weichspülergemisch. Das funktioniert übrigens auch bei der Mattscheibe vom Fernseher.