Ist einem zuviel Pfeffer an eine Speise geraten, kann man versuchen, die Schärfe zu mildern. Je nach Gericht gibt es unterschiedliche Methoden. Soßen z.B. können mit Wasser oder Fond verlängert werden, auch ein Schuss süße Sahne kann helfen. Eine andere Methode ist das Mitkochen von geschälten Äpfeln, die später wieder entfernt werden.