so erkennt man ob Fisch frisch ist
Frischer Fisch hat klare Augen und die Kiemen sind noch rot, weil sie ja bis vor kurzem noch sauerstoffreiches Blut transportiert haben. Hat der vorliegende Fisch graue Kiemen und getrübte Augen, ist er nicht mehr frisch und sollte nicht mehr verzehrt werden. Drückt man das Fleisch an der Seite des Fischs ein und bleibt eine Delle, ist das ebenfalls ein Indiz für mangelnde Frische. Ganz wichtig ist auch der Geruch, denn stinkender Fisch ist ebenfalls nicht mehr frisch.