Auch wenn man den Genuss dieses Wachmachers nicht übertreiben sollte: Kaffee hilft tatsächlich bei vielen Beschwerden! Trinkt man eine  richtig stark gebrühte Tasse Kaffee oder wahlweise einen Espresso, werden Konzentrationsschwächen und Müdigkeits-Kopfschmerzen wirklich vertrieben. Außerdem vermindern angeblich zwei bis drei Tassen Kaffee pro Tag das Risiko für die Bildung von Gallensteinen vermindern.