Möchte man den hölzernen Rahmen eines Fensters neu streichen, kann man den Aufwand ohne große Mühe auf ein Minimum reduzieren: Wenn man die Scheiben vor dem Streichen der Fensterrahmen mit einem in Essigwasser getränkten Tuch abreibt, lassen sich alle Farbspritzer nach dem Streichen mit einem feuchten Lappen
mühelos entfernen!