Oft steht man vor dem eigenen Kühlschrank und weiß nicht mehr, welche Eier die neuen oder die alten sind und kann auch die Datumsstempel nicht wirklich entziffern. Aus diesem Dilemma kommt man ganz einfach heraus, indem man sich angewöhnt, jede Woche Eier einer anderen Farbe zu kaufen: also einmal weiße Eier und danach dann braune. 🙂