Kupfer und Messing sieht neu gekauft richtig toll aus. Ohne regelmässige Pflege fängt es jedoch recht schnell zu beschlagen an und wird sehr dunkel und fleckig.

Diese Flecken zu entfernen ist leider nicht allzu einfach, wenn man es mit den alltäglichen Mitteln versucht.

Deshalb ein kleiner aber feiner Tipp 🙂

Das Messing bzw. Kupfer einfach mit einer Schicht Ketchup einschmieren. Dieses Ketchup dann einige Stunden abtrocken lassen. Anschließend kann das angetrocknete Ketchup sehr leicht mit einem handelsüblichen Edelstahl-Pads wieder abreiben.

Das Messing erstrahlt daraufhin wieder in neuem Glanz.