Oft bleibt von der leckeren Flaschen Wein, die man zum Essen genießt oder zur Entspannung am Abend trinkt, eine kleine Neige in der Flasche zurück.  Solche Weinreste sollte man in kleinen Portionen oder Eiswürfelbeuteln einfrieren. So hat man stets einen Vorrat zur Verfeinerung von Soßen oder Kuchen zur Hand.