Sarah, Fan der Facebook-Seite von Omas-Geheimtipp, hat dort ebenfalls einen kleinen Haushaltstipp hinterlassen, den ich nicht vorenthalten möchte.

hilft wirklich,also ruhig mal ausprobieren.einfach ein paar kartoffeln kochen aber mit schale,solange kochen bis sie weich sind und man sie zerdrücken kann,dann einfach ein tuch nehmen,am besten sind leinen tücher,die kartoffeln in das tuch packen und ordentlich zerdrücken so das man das tuch dann zusammen rollen kann,wenn das erledigt ist,einfach das tuch rollen und sich eine zeitlang auf den hals legen bzw um den hals binden,am besten so lange bis die kartoffeln kühl sind drauf lassen sonst wikts nicht..also einfach mal testen

viel Spass beim auskurieren 🙂

Bildquellenangabe: ©Cornerstone  / pixelio.de