Wenn man von einer Qualle „gebissen“ wird dann sollte man die Stelle mit trockenem Sand gründlich abreiben und danach mit Meerwasser wieder abspülen. Das verhindert das es allzu schmerzhaft wird. Man hat ja nicht immer die komplette Hausapotheke am Strand dabei.