Folgende Zutaten werden benötigt:

vier Eier, 250 g Zucker, 200ml Öl, 200 ml Bananensaft, 3 Esslöffel Kakaopulver, 300 g Mehl, ein Päckchen Backpulver, einen Liter Milch, zwei Päckchen Sahnepudding-Pulver, 250 g Butter, 200 g Puderzucker, vier Bananen, Fett für das Blech

ausserdem benötigt ihr ein Obstkuchenblech

Zubereitung

1. Ofen vorheizen (200 Grad) und das Blech einfetten. Den Zucker und die Eier cremig schlagen. Öl und Saft dazugeben. Kakao, Mehl und Backpulver unterrühren. Das Blech mit dem Teig bestreichen und im Ofen für ca. 25 Minuten backen.

2. Aus Milch und Puddingpulver den Pudding kochen und abkühlen lassen. Die Butter schamuig rühren und Puderzucker einrühren. Anschließend den Pudding unterrühren. Die Creme auf den Kuchen streichen und Bananenstücke darauf verteilen.