Hier ein neues Rezept von mir- Schneewittchenkuchen

Diese Zutaten werden benötigt:

drei Eier, 225 g Mehl, 125 g Butter, zwei Teelöffel Backpulver, 100 g Zucker, ein Teelöffel Kakao, ein Glas Sauerkirschen

Zubereitung:

Die Eier, das Mehl, die Butter und den Zucker mit Bachpulver zu einem Rührteig verarbeiten. Die Hälfte der Masse in eine gefettete Springform (Durchmesser 28 cm) geben. Die andere Hälfte mit dem Kakao mischen und ebenfalls in die Form streichen. Ein Glas Sauerkirschen darauf verteilen.

Dann 35 Minuten lang bei 160 Grad backen.

weiterhin benötigt ihr:

500g Quark, 100g Zucker, zwei Becher Sahne, ein Vanillinzucker oder etwas Rum, drei Sahnesteif, ein Tortenguss in rot

Die Zutaten zu einer Masse verarbeiten und auf dem ausgekühlten Boden verteilen. Das ganze dann zwei bis drei Stunden lang kaltstellen dann den Tortenguss gleichmäßig verteilen. Nach dem Abkühlen den Kuchen aus der Form lösen.