Kartoffelsalat gibt es bei uns immer, wenn vom Vortag noch Pellkartoffeln übrig sind dazu braucht ihr:

Ca 800-850 g gegarte Pellkartoffeln

5-6 Gewürzgurken

400g fertiger Fleischsalat

Gurkenflüssigkeit aus dem Glas

Salz

Pfeffer

Zucker

5 hartgekochte Eier

Zubereitung

Kartoffeln pellen und dann in Würfel schneiden. Gurken abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden. Beides in eine große Schüssel geben. Den Fleischsalat mit etwas Gurkenflüssigkeit mischen und mit in die Schüssel geben. Den Salat salzen, pfeffer und mit einer Prise Zucker würzen.

Die Eier pellen und klein schneiden, diese dann unter den Salat heben. Den Salat etwas durchziehen lassen und dann heißt es, lasst es euch Schmecken.