[adrotate group=“12″]Wer wie ich, nicht immer Entkalkertabs für Heißgeräte wie Kaffemaschine oder Wasserkocher zu Hause hat, kann statt dessen auch Zahnspangenreinigertabs oder auch Spülmaschinentabs benutzen Dazu einfach Wasser so hoch wie die Kalkablagerungen sind in das zu reinigende Gerät füllen. Das Wasser kurz erwärmen, nicht kochen lassen, den Tab hineingeben und warten bis er sich aufgelöst hat. Danach das Gerät einschalten und bis kurz vor den Siedepunkt kochen lassen, dann sofort ausschalten.

Das Wasser ausschütten und nochmal mit der Hand etwas reinigen, fertig