[adrotate group=“12″]Heute möchte ich euch meinen Tacco-Salat vorstellen, der Renner auf jeder Party.

Ihr braucht:

500g Hackfleisch Gemischt oder Rind pur

1 Flasche Texikana Salsa Sauce mild

3 Paprika (rot, grün, gelb)

1 Salatgurke

4 Tomaten

1 Dose Mais

1 Dose Kidneybohnen

2 Becher Creme Fraiche Kräuter

100g geriebener Gouda

1 Tüte Taccos Paprika (ich nehme immer die von ChioChips)

Die Zubereitung:

Die Paprikas waschen, putzen und würfeln, anschließend in eine große Schüssel schütten. Jetzt die Salatgurke waschen und auch würfeln, die Gurkenwürfel auf die Paprikawürfel geben. Die Tomaten waschen und ebenfalls würfeln, diese auf die Gurkenwürfel geben.

Jetzt das Hackfleisch anbraten und die Hälfte der Texikanasauce zu dem Hackfleisch geben, danach alles kalt werden lassen.  In der zwischenzeit den Rest der Texikanasauce mit einem Becher Creme Fraiche verrühren und dies auf die Tomaten geben. Jetzt kommt der Mais obendrauf, dann die Bohnen. Jetzt den zweiten Becher Creme Fraiche darauf verteilen und im Anschluß das Hackfleisch darauf geben, jetzt wird der salat noch mit Käse bestreut und ganz oben drauf dann die Taccos.

Leeeeckeer 🙂