© henryart - Fotolia.com

Hier da Rezept für meine Leibspeise 🙂 Das könnte ich im Schlaf zubereiten.

Die Zutaten: 350 g Nudeln (am besten Bandnudeln), ein Päckchen Maggi-Fix Lasagne oder Bolognese, 200 g Hackfleisch, ein päckchen geriebener Emmentaler

Die Zubereitung: Zuallererst die Nudeln abkochen. Ein bischen Salz ins Wasser geben und für ca. 15 Minuten kochen lassen, dass sie noch einbischen Biss haben. Dann das Hackfleisch mit ein bischen Öl in einem Topf anbraten bis es leicht bräunlich ist. Dann die beschriebens Menge Wasser zugeben. (steht hinten auf der Maggi-Fix Packung) und dann das Pulver unterrühren und etwas kochen lassen bis es dichflüssig wird.

Jetzt benötigt ihr 3 Lasagneschalen. Jetzt zuerst eine Schicht Nudeln in den Schälchen verteilen. Danach eine Schicht Sosse darübergeben und dann mit viiiieeel Käse bedecken 🙂 Das ganz dann noch einnmal wiederholen und dann in den Ofen geben. bei 200 Grad für ca. 20 Minuten backen lassen.

Einen guten Apettit wünsche ich!!!:)