© henryart - Fotolia.com

Die Zutaten:  einen Bund Dill, eine halbe Salatgurke, drei achtel Liter Sahne, einen halben Telöffel Salz, einen halben Liter Buttermilch, einen halben Teelöffel Zucker, Saft von einer Zitrone

Die Zubereitung: Die Gurke waschen und schälen. Anschließend längs halbieren und die Kerne herauskratzen. Das Fruchtfleisch in feine Würfel klein schneiden. Danach die Sahne, die Buttermilch, das Salz, den Zucker und den Zitronensaft in einer Schüssel gut verrühren. Den Dill waschen und kleinschneiden. Nun den Dill mit der Suppe vermischen. Als letztes die Gurken Würfel hinzugeben und ebenfalls gut vermischen. Als letztes die Supper kalt stellen. Dann wünsche ich euch einen guten Appetit!