Fettflecke in Teppichen sind der wahre Alptraum. Ein einziger Fleck macht den ganzen Teppich unansehnlich. Fettflecke sind besonders hartnäckig und mit kaum einem Teppichreiniger wirklich zu entfernen. Mit Talkumpuder und etwas Geduld lassen sich aber solche Flecken sogar recht einfach entfernen.

Streuen Sie das Talkumpuder großzügig auf den Fleck und lassen Sie es mindestens 8 Stunden gut einwirken. Entfernen Sie danach das Puder mit dem Staubsauger und Sie werden erfreut sehen, der Fleck ist verschwunden.

Talkumpuder wird beim Sportklettern und auch beim Geräteturnen zur Trocknung der Hände verwendet und ist in Apotheken und gut sortierten Drogerien erhältlich. Talkumpuder hilft übrigens auch bei quietschenden Schuhen oder zur Behandlung von klebenden Spielkarten.