© henryart - Fotolia.com

Die Zutaten: eine Knoblauchzehe, 100 g Butter, 600 g Zwiebeln, einen halben Teelöffel Tabascosauce, ein-einviertel Liter Fleischbrühe, eine Messerspitze Cayennepfeffer, eine Messerspitze Muskatnuss, einen viertel Liter herber Wein, vier Scheiben Weissbrot, 50 g geriebener Emmentaler

Die Zubereitung: Die Knoblauchzehe und die Zwiebeln schälen. Nun die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und die Knoblauchzehe in feine Würfel schneiden. Die Butter in einem großen und flachen Topf erhitzen und die Zwiebeln und das Knoblauch anbraten. (umrühren nicht vergessen!) Die Gewürze und die Fleischbrühe hinzufügen und zugedeckt für ca. 20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe dann vom Herd nehmen und den Weisswein hinzugeben. Die Suppe in vier feuerfeste Tassen verteilen.