© henryart - Fotolia.com

Zutaten: 250 g Rindergehacktes, 1 große Zwiebel, 1 Gewürzgurke, 1 grüne Paprikaschote, 150 g Sauerkraut, 1 TL Paprika, 1 Liter Brühe (Würfel), ½ Flasche Ketchup, 1/8 Liter süße Sahne und etwas Salz und etwas Öl zum anbraten.

 

Zubereitung: Die Zwiebel, die Gewürzgurke und die Paprikaschote würfeln und beiseite legen. Das Gehacktes mit den gewürfelten Zwiebeln in etwas Öl anbraten. Die Gewürzgurke und die Paprikaschote dazu geben und kurz mit dünsten. Das Sauerkraut, die Brühe, den Ketchup ebenfalls hinzu geben und mit dem  Paprika (Würze) gut würzen und das Ganze für 20 Minuten köcheln lassen. Zur Verfeinerung die süße Sahne hinzu geben und mit Salz nach belieben würzen. Kurz aufköcheln lassen und warm servieren.

Guten Appetit.