© henryart - Fotolia.com

Zutaten: 1000 g Tafelspitz, 250 g Zwiebelringe, 250 g Tomaten, 1 kleines Glas Gurken, ½ Glas mittelscharfer Senf, 2 Eigelb, 1 Flasche Tomatenketchup, ½ Tasse Öl.

Zubereitung: Den Tafelspitz wie gewohnt kochen. Das Fleisch, die Gurken und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Das Eigelb schlagen und das Öl nach und nach dazu geben. Esslöffelweise den Senf und anschließend den Ketchup dazu geben. Alle Zutaten gut mit der Marinade vermengen und idialerweise über Nacht in den Kühlschrank ziehen lassen. Am nächsten Tag vor dem servieren aus dem Kühlschrank holen (nicht zu kalt servieren) und am besten mit warmen Weißbrot und Kräuter- und/ oder Knoblauchbutter servieren.

Guten Appetit!