Wer einen Garten mit altem Baumbestand hat und noch für seine Kinder ein ausgefallenes Geschenk sucht, der hat vielleicht Lust eine Kinderschaukel aus einem alten großen Reifen zu bauen. So eine Schaukel hat nicht jeder und Sie werden ganz bestimmt Ihren Kindern damit eine große Freude bereiten.

Sie benötigen für die Schaukel einen großen Reifen, einen gesunden Ast an einem Hartholzbaum, eine handelsübliche Schaukelkette mit Befestigungsringen, Rindenmulch, Holzspäne oder ähnliches weiches Material.

Bohren Sie in die untere Rundung ein paar Ablauföffnungen, damit sich dort kein Regenwasser sammeln kann und oben Löcher für die Aufhängung. In den oberen Löchern befestigen Sie am besten eine handelsübliche Schaukelkette und hängen den Reifen dann an einen gesunden Ast eines Hartholzbaumes. Streuen Sie unter die Schaukel Rindenmulch, Holzspäne oder anderes weiches Material und schon kann der Schaukelspaß losgehen.