© henryart - Fotolia.com

Die Zutaten: drei Eier, Salz, Pfeffer, Zucker, etwas Essig, 250 ml Sahne, 1kg Kartoffeln, drei Zwiebeln, 1 keine Salatgurke, 5-6 Dillspitzen. 1 Bund Schnittlauch

 

Die Zubereitung:

1. Die Kartoffeln waschen, säubern und für 20 Minuten kochen lassen. Danach abkühlen lassen und schälen. Die Eier ebenfalls abkochen, schälen und in Scheiben schneiden.

2. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Salatgurke waschen und je nach Wunsch schälen und in dünne Scheiben klein hobeln.

3. Den Schnittlauch und den Dill waschen, trocknen und klein hacken.

4. Die Sahne halbsteif schlagen, mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker gut abschmecken. Alle Zutaten mit der Sauce mischen und ziehen lassen.