© henryart - Fotolia.com

Die Zutaten: drei EL Öl, zwei Stangen Lauch, zwei Zwiebeln, Pfeffer,Salz,250 g Kräuterschmelzkäse, 225 ml Weisswein, 500 ml Gemüsebrühe, 300 g gemischtes Hackfleisch

Die Zubereitung:

1. Die Zwiebel und den Lauch putzen und klein schneiden. Das Öl in einer Pfanne warm machen und den Lauch und die Zwiebeln darin anbraten bis sie glasig werden. Das Hackfleisch ebenfalls dazugeben und schön anbraten.

2. Das ganze mit Salz und Pfeffer etwas würzen, abschmecken und für ca. 10 Minuten weiterhin leicht köcheln lassen. Anschließend die Brühe und den Wein aufgiesen und aufkochen.

3. Den Schmelzkäse unterrühren und schmelzen lassen. Danch nochmals abschmecken und mit Petersilie überstreut servieren. Guten Appetit!