© henryart - Fotolia.com

Die karamellisierten Möhrchen schmecken leicht süßlich und sind eine leckere Beilage zu Schnitzel, Steak oder Geschnetzeltem 😉

Zutaten:

1 Bund frische Möhren

etwas Butter

Petersilie (gefroren oder frisch)

ca. 2 EL Zucker

Salz, Pfeffer

Zunächst die Möhrchen schälen, waschen und in Scheiben schneiden.

Anschließend in ein Sieb geben und über einem Wasserbad ca. 20-25 min dünsten. Zwischendurch ein Möhrchen kosten, ob sie schon gar sind. Bissfestigkeit nach Belieben.

Sobald die Möhrchen gar sind, Butter in einem Topf zerlassen und die abgetropften Möhrchen hinzufügen. 2 EL Zucker hinzugeben und karamellisieren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Abschluss die gehackte Petersilie nach Geschmack hinzufügen und servieren.

Dazu reicht man am besten Bandnudeln, Reis oder Kartoffelpürree 😉

Gutes Gelingen und vor allem Guten Appetit!