© henryart - Fotolia.com

Zutaten:
330g Spiral-Nudeln, 100g geriebener Käse, 250g Kochschinken, 250g Schmand, 3 Eier, Semmelbrösel, Gewürze

Zubereitung:

DIe Nudeln bissfest kochen und anschließend unter kaltem Wasser abschrecken und gut abtrockenen lassen. Eine Auflaufform ausfetten und anschließend mit Semmelbrösel bestreuen. Nun im Wechsel immer Nudeln, den Käse und dem Schinken aufschichten. Die Eier mit dem Schmand verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nun diese Masse über den Auflauf geben und darüber „leicht“ Semmelbrösel streuen und kleine Butterstücken ( Butterflocke ) darüber geben. Bei 180 Grad etwa 30 Minuten backen. Der Käse sollten braun sein aber NICHT verbrannt. Wer mag kann auch noch zu der Ei/Schmand Mischung 50g Sahne geben, das gibt einen feinen Geschmack 🙂