© henryart - Fotolia.com

Zutaten:
Champignons, Paprikaschote, kleine Tomaten, Backpapier für Blech, Scheiben rundes Knäckebrot, Dose Pizzatomaten, Olivenöl und Schnittkäse.
Zubereitung:
Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Tomate waschen und auch in Scheiben schneiden.
Backblech in Backpapier auslegen. Das Knäckebrot mit Butter bestreichen und auf das Backblech legen.
Pizzatomaten auf dem Knäckebrot verteilen, Champignons, Paprika und die Tomaten darüber geben und mit Öl beträufeln.
Käse grob reiben und darüber streuen. Die Knäcke Pizza im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 Minuten überbacken.

 

Ich habe jetzt keine Mengenangaben gemacht, da ich es FreiSchnautze mache, je nach Bedarf, sprich Personenanzahl und Hunger.