Ich habe auch noch eine super leckere Soße:

Wegen der unterschiedlichen Garzeiten zuerst

3 – 5 bunte Paprika ( je nach Bedarf ) in dünne Streifen schneiden, die Streifen dritteln und unter rühren mit Margarine braten bis sie nicht mehr roh sind.
Fertige Paprika kurz in eine Schüssel / oder auf einen Teller machen und dann

5 Zwiebeln in dünne Ringe schneiden und mit klein geschnittenen Knoblauch mit Margarine unter gelegentlichen rühren erhitzen bis die Zwiebeln nicht mehr roh sind.

Mit reichlich Basilikum & Thymian / etwas Oregano / Salz / Pfeffer / Paprika / Cayennepfeffer / Chili würzen das eine angenehme Schärfe entsteht
( bei den roten Gewürzen bin ich auch immer sehr großzügig was die Menge angeht, da ich gerne scharf esse )

Nun die fertige Paprika und
2 in kleine Stückchen geschnittene Tomaten dazu geben und unter rühren

nach Bedarf mit Wasser aufgiessen und aufkochen lassen
( ich nehme für 3 Dosen 1 Liter )

250 – 500 g gekochten Schinken in kleine Würfel schneiden oder Scheiben in kleine Mini – Quadrate unterühren

mit 3-4 Dosen 140 g Tomatenmark der Firma Giaguaro unterrühren und aufkochen

FERTIG !

Ggf. kann die Sosse auch ohne Paprika und Tomaten gemacht werden -> geht schneller und ist auch sehr lecker !

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Guten Appetit !!!