Für ca. 4-6 Personen

© henryart - Fotolia.com

Zutaten:
150 gr altbackenes italienisches Weißbrot, 400 gr reife Tomaten, 1 kleine rote und eine kleine grüne Paprikaschote, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 Bund Petersilie, 1 Bund Basilikum, 2 Knoblauchzehen, 2-3 EL Rotweinessig, Salz, Pfeffer, 5 EL Olivenöl, 1 EL Kapern
Zubereitung:
Das trockene Brot in Würfel schneiden, Tomaten waschen und würfeln. Paprikaschoten putzen, in Würfel schneiden. Von den Frühlingszwiebeln weiße und hellgrüne Teile in feine Streifen schneiden. Alles mischen.
Kräuter waschen, fein schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, Öl unterschlagen. Mit Kapern unter´s Brot mischen, kühl stellen.
So viel Zeit muss sein: 30 Minuten ca.
1 Stunde Kühlzeit, kann auch länger sein…