© henryart - Fotolia.com

Zutaten:
350g Mehl, 70g Zucker, 6 Eier, 250ml Milch, 250ml Mineralwasser mit Kohlensäure, 1 TL Backpulver, etwas Öl zum braten

 

Zubereitung:
Die Eier trennen und aufpassen das keine Eierschale mit ins Eiweiß oder Eigeld gelangt. Nun zum Eiweiß den Zucker geben und gut steif schlagen. Das Eigelb mit der Milch und dem Wasser gut verrühren. Nun das Mehl mit dem Backpulver vermischen und zu der Eigelbmasse geben. Das sollte einige Minuten gut verrührt werden!! Zum Schluss noch gut aber VORSICHTIG den Eischnee und die Eigelbmasse heben. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und bei mittlere ( nicht höchste Stufe da sonst der Pfannkuchen meist verbrennt ), von beiden Seiten goldbraun backen 🙂