© henryart - Fotolia.com

Zutaten für ca. 2 Personen:
125 g Hackfleisch, 1 Dose Tomaten, ½ Zwiebel, 1 Becher Creme fraiche, 200 g geriebener Käse, 8 Lasagneplatten, Mayonnaise, Salz und Pfeffer, Basilikum, Öl

Zubereitung:

Hackfleisch in Öl anbraten und die fein gewürfelten Zwiebeln dazu geben. Den Herd ausschalten und die Tomaten dazu geben und durch die Restwärme erhitzen. Nun die Backform einfetten und etwas soße hinein. Darüber eine Lasagne Platte und dann Creme fraiche darüber. Dann wieder eine Nudelplatte und darüber Nudelsoße. Solange bis die Platten aufgebraucht sind. Die letzte Schicht muss wieder Soße sein und darüber den Käse verstreuen. Das ganze bei 250 Grad in den Ofen. Nach etwa 30 Minuten sollte der Käse leicht braun werden und die Lasagne ist fertig.