© henryart - Fotolia.com

Diese Suppe ist die perfekte Ergänzung für ein Festtagsmenü. Sie ist schnell zubereitet und sehr lecker.

Zutaten für 4 Personen:

  • 4 große Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 2 Orangen (100 ml Organensaft)
  • 3 Esslöffel Sahne
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • Pfeffer, Salz, Basilikumblättchen

Zubereitung:

Schälen Sie die Zwiebel und schneiden diese in kleine Würfel. Die Möhren putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

Das Öl im Topf erhitzen und die Zwiebelwürfen glasig andünsten. Die Möhren dazugeben und 4 bis 5 Minuten mit andünsten. Die Gemüsebrühe zugießen. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen lassen.

Anschließend den Topf vom Herd nehmen und die Suppe mit dem Mixer oder Pürierstab pürieren.

Die Orangen waschen, halbieren und den Saft auspressen. Saft in die Suppe gießen, gut umrühren und nochmal erwärmen – nicht kochen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Vor dem Servieren die Sahne unterrühren und die Suppe auf den tellern mit den Basilikumblättchen garnieren.