© Andrey Armyagov - Fotolia.com

Bei einer Party kommen auch oft Gäste, die keine alkoholischen Getränke zu sich nehmen wollen oder dürfen. Auch für diese Gäste sollten Sie als aufmerksamer Gastgeber ein oder zwei besondere Party-Getränke vorbereiten.

 

Zutaten für 2 Gläser:

  • 250 ml Orangensaft (bei frisch gepresstem Saft benötigen Sie ca 3 Orangen)
  • 1 Granatapfel
  • für die Deko fein gemahlene Haselnüsse, einige Zweige Zitronenmelise

Zubereitung:

Die Orangen und den Granatapfel waschen, halbieren und auspressen. Den Saft gut vermischen. Die Haselnüsse auf einen kleinen Unterteller verteilen. Die Saftgläser zuerst in etwas Saft tauchen und dann auf dem Teller in die fein gemahlenen Haselnüsse tauchen, so dass das Glas einen Dekorand erhält. Den Saft in die Gläser füllen und mit einem Zweig Zitronenmelisse dekorieren. Strohhalm dazu und fertig ist der Drink.

Varianten: Für einen zweiten Drink bereiten Sie alles genauso vor nur geben Sie am Ende noch einen Schluck Himbeersirup ganz langsam in das Glas. Dadurch entsteht optisch ein schöner Farbeffekt und den Cocktail bekommt eine neue Geschmacksnote, Für die Deko verwenden Sie dann statt der Haselnüsse Kristallszucker.