An einem schönen warmen Abend im Garten, beim Grillen oder zum Abendessen sind Stechmücken nicht nur lästig, Sie können richtig zur Plage werden.

Gegen Stechmücken gibt es eine Vielzahl von chemischen Mitteln, Sprays und Sticks. Es gibt auch einige Hausmittel, wie zum Beispiel Zwiebeln oder Knoblauch, die nachweislich gegen Mücken helfen. Nur haben diese Mittel eine gemeinsame unangenehme Eigenschaft, sie riechen nicht gut.

Genauso effektiv und nochdazu wohlriechend wirken Orangen- bzw. Zitronenschalen. Mücken mögen keinen Zitrusduft! Waschen Sie die Früchte gründlich, damit Sie eventuelle Schadstoffe von der Schale entfernen und reiben Sie sich mit den Schalen oder dem Saft von Zitronen und Orangen ein. Die Mücken werden Sie verschonen und Ihre Haut duftet angenehm.