© henryart - Fotolia.com

Zutaten:

750g Weizenmehl (Typ 550)

200g Roggenmehl (Typ 1150)

30g Weizenklaie

2 TL Salz

600g Buttermilch

1 Würfel Hefe

25g Margarine

 

Weizen-, Roggenmehl und Weizenklaie mit Salz in einer Schüssel mischen. Buttermilch erwärmen und die Hefe hineinbröseln und darin unter Rühren auflösen lassen. Die Margarine ebenfalls dazu geben und schmelzen lassen. Die warme Buttermilch-Hefe-Mischung zum Mehl geben und alles zu einem festen Teig kneten. Zugedeckt gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Teig nochmals kneten und zu einem Brotlaib formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Das Brot mit Wasser bestreichen mit mit Kernen z.B. Sesam, Mohn, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne und/oder Haferflocken bestreuen.

Nochmals 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Dann im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen lassen.

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂