Zutaten:

1 Körnerbaguette

oder

ein paar Restschreiben Körnerbrot

Raspelkäse (z.B. Ementaler)

Schinken, Salami

Paprika, Zwiebeln

etwas Margarine

 

Die Brotscheiben dünn mit Margarine bestreichen. Dann je nach Belieben mit den Zutaten unterschiedlich belegen.

Wir hatten folgende zwei Kombinationen:

Schinken, Zwiebel

Salami, Paprika

Schmecken beide sehr gut, aber hier kann man natürlich nach eigenem Geschmack wunderbar variieren.

Abschließend den Raspelkäse auf den Brotscheiben verteilen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

Die Croutinos dann ca. 8-10 Minuten bei 170 Grad überbacken.

Eignet sich wunderbar als Snack für zwischendurch oder als kleine Häppchen bei Besuch.

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂

 [adrotate banner=“39″]