© henryart - Fotolia.com

Es handelt sich hier um ein original italienisches Rezept 😉 Mit nichts zu vergleichen, einfach nur lecker lecker lecker!

 

 

Zutaten:

4 große Tomaten

1-2 Dosen Tomatenmark (die schmalen etwas höheren)

Salz, Peffer

Basilikum, frisch

Oregano

2 EL Öl

1 TL Zucker

 

Zunächst die Tomaten waschen,  in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel zum Umrühren geben. Nun das Tomatenmark zufügen und mit Salz und Pfeffer würzen und natürlich abschmecken 😉

Die Basilikumblätter waschen und trocken tupfen (am besten mit Küchentüchern). Dann ganz fein hacken und in die Tomatensoße geben und umrühren. Oregano zufügen und nochmals abschmecken. Je nach Geschmack noch einige Kräuter mehr zufügen, so dass der Geschmack schön rauskommt.

Abschließend das Öl und den Zucker zufügen. Alles gut vermengen. Nochmals abschmecken.

Die Tomatensoße auf dem vorher zubereiteten Pizzaboden verteilen und nach Belieben Belegen!

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂