© henryart - Fotolia.com

Zutaten:

1kg Kartoffeln

1 Zwiebel

1 Dose Gemüsemischung

1 Dose Möhren

125g Raspelkäse

500 ml Milch

3 TL Butter

Salz, Pfeffer

 

Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Zwiebeln pellen und in Ringe schneiden, dann hinzufügen und bei mittlerer Hitze unter Rühren ca. 5 Minuten braun werden lassen. Langsam die Milch zufügen. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden und untermischen. Alles zum Kochen bringen. 3/4 des Käses mit Salz und Pfeffer dazugeben und unterrühren.

Die Kartoffel-Mischung gleichmäßig in der Form verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad für 1 Stunde unbedeckt backen. Mit einer Gabel testen, ob die Kartoffen zart sind. Dann Gemüsemischung und Möhren hinzufügen, mit dem restlichen Käse bestreuen unf über das Gratin streuen. Nochmal ca. 15 Minuten backen lassen, bis der Käse schön goldbraun ist.

Gutes Gelingen & Guten Appetit!

[adrotate banner=“39″]