© henryart - Fotolia.com

Die Zutaten: 2-3 Stiele Petersilie, 100 g Haselnusskerne, 500 g Bandnudeln, Salz,Pfeffer, 150 g Speck, 3 Knoblauchzehen, 2 EL Öl

Die Zubereitung der Nudelpfanne: Zuerst die Nudeln in Salzwasser abkochen, bis sie bissfest sind. Den Speck fein würfeln und die Nüsse grob zerkleinern. Die Knoblauchzehe schälen und in kleine Scheibchen schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und den Speck darin knusprig anbraten. Anschließend die Nüsse und das Knoblauch hinzu geben und ebenfalls anbraten.

Die Nudeln ebenfalls kurz in der Pfanne anbraten und die restlichen Zutaten hinzu geben und alles vermischen. Das ganze dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie waschen,klein schneiden und damit die Nudelpfanne verzieren.

Guten Appetit![adrotate banner=“39″]