© henryart - Fotolia.com

Die Zutaten:

400 g Tomaten (geschält), 200 g Mais, 200 g Erbsen, Salz,Pfeffer, 2-3 Esslöffel Olivenöl, 2-3 Esslöffel Rotwein, 125 ml Gemüsefond, 250 g Reis, 150 g Gouda,1 Teelöffel Salbei,ein Teelöffel Rosmarin Fett für das Förmchen

Die Zubereitung:

Zuerst die Tomaten mit den Kräutern vermischen. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die neue Mischung ca für 4 Minuten darin schmoren lassen. , und nochmal kräftig mit Pfeffer und Salz würzen. Nun den Rotwein, die Erbsen und den Mais hinzugeben und bei kleiner Flamme für nochmal 4 Minuten leicht köcheln lassen. Nun den Reis abkochen. Währenddessen den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Danach den Reis und die Gemüsemischung in die gefettete Form hineingeben. Den Gouda reiben und damit das Gratin bestreuen. Im Ofen für ca. 10 Minuten backen lassen.

Guten Apetit!