Zutaten:

500g Erdbeeren

1 Ananas

Schokoladeneis

200ml Schlagsahne

1 Packung Vanillezucker

Schokoraspel (Vollmilch + weiß)

 

Zunächst die Sahne mit 1 Packung Vanillezucker steif schlagen und in den Kühlschrank stellen.

Die Erdbeeren waschen und das grün entfernen. 10-12 kleine Erdbeeren beiseite legen, die anderen vierteln. Die Ananas schälen und in dünne Scheiben schneiden (knapp 1cm). Den Strunk aus der Mitte entfernen.

Nun auf jedem Teller (je nach Größe die Anzahl variieren!) einige Ananasringe legen und in die Mitte je eine kleine ganze Erdbeere setzen. Die geviertelten Erdbeeren „häufchenweise“ neben den Ananasringen anrichten. In der Mitte eine Lücke lassen. Dort eine große Kugel Schokoeis reinsetzen und mit der geschlagenen Sahne aus dem Kühlschrank umranden.

Mit Schokostreuseln dekorieren. Fertig!

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂