Zutaten:

1 Boden für Obstkuchen (am besten weicher Bisquitteig)

1-2 Bananen

250g Erdbeeren

250g Heidelbeeren

100g Himbeeren

Ananas (schmeckt am besten mit frischer Ananas)

Tortenglasur, klar (z.B. Dr. Oetker)

 

Vor dem Belegen die Ananas schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Erdbeeren waschen und das grün entfernen, Erdbeeren nicht schneiden, sondern ganz lassen.

Heidelbeeren und Himbeeren waschen.

Nun die Früchte nach Belieben auf dem Kuchen anrichten. Ich habe ein Schmetterlingsmuster gelegt, sah nicht nur schön aus, sondern schmeckte in dieser fruchtigen Komibination aus sehr lecker. Mal was anderes 😉

Über die Früchte abschließend den klaren Tortenguss verteilen.

Dazu kann man natürlich wunderbar Sahne reichen (z.B. siehe Rezept Vanille-Sahne)

Gutes Gelingen & Guten Appetit 🙂

[adrotate banner=“39″]