© henryart - Fotolia.com

750 g Hack

1 rote Paprika

1 grüne Paprika

1 Glas/Dose Pilze

200 g Gouda im Stück

2 mittelgroße Zwiebeln

1 Ei

1 Eiweiß

1 Eigelb

Blätterteig (ausgerollt)

Gewürze: Paprika, Salz, Pfeffer, gehackte Petersilie

 

Paprika, Zwiebeln und Gouda in Würfel schneiden

Hack mit dem ganzen Ei und dem Eiweiß vermischen und mit den Gewürzen abschmecken.

runde Kuchenform ganz mit dem ausgerollten Blätterteig auslegen.  Dabei darauf achten, dass der Boden „dicht“ ist, damit nicht zuviel Flüssigkeit aus der Form rauslaufen kann.

Die Hackfüllung in die ausgelegt Form füllen.

Etwas Blätterteig in Streifen schneiden und als Gitter oben auf die Hackmasse legen.

Zum Schluss den Blätterteig mit Eigelb bestreichen.

Backzeit ca. 1 – 1,5 Stunden bei  200°[adrotate banner=“39″]