Die Zutaten:

500g Lasagneblätter, 400 g Hackfleisch, 200 g Parmesan (gerieben), 200 g Mozarella, drei Tomaten, vier Esslöffel Mehl zwei Esslöffel Butter, 900 g Pizzatomaten, eine Zwiebel, eine Möhre, 500 ml Weisswein, 150 ml Milch, Salz und Pfeffer

Die Zubereitung:

Die Möhre und die Zwiebel schälen und würfeln. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Möhre, Hackfleisch darin andünsten. Tomaten hinzugeben und mit Thymian,Salz und Pfeffer abschmecken. Aus Mehl und der Butter eine Mehlschwitze herstellen und mit dem Wein ablöschen. Sämig einkochen lassen, dann Milch unterrühren und Salzen. Die Tomaten waschen und klein schneiden. Die Mozarella auch in scheiben schneiden. Ein Auflaufform einfetten und abwechselnd eine Lage Nudeln und eine Lage der Hackmischung mit Parmesan aufeinanderschichten. Dann ab in den Backofen und bei 200 Grad für ca. 40 Minuten backen lassen.