© henryart - Fotolia.com

Zutaten:

500 g Champignons

40 g Bärlauch

120 g Spaghetti

1 TL Butter

1 Schalotte

20 g geriebener Parmesan

Salz, Pfeffer

 

Die Champignons und den Bärlauch in dünne Scheiben bzw. Streifen schneiden. Die Spaghetti bissfest garen und abtropfen lassen.

Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Schalotte hacken und darin andünsten. Die Pilze zugeben und unter Rühren etwa 4 Minuten braten. Die Spaghetti, den Bärlauch und Parmesan untermischen. Salzen, pfeffern und abschmecken. Fertig!

Gutes Gelingen & Guten Appetit :)[adrotate banner=“39″]