© henryart - Fotolia.com

Die Zutaten:

3 Eier, 6 Esslöffel Grand Marnier, 40 g Vanillezucker, 50 ml Milch, 3 Orangen, 50 g gehacktes Orangeat, 40 g Zucker, 250 ml Sahne

 

Die Zubereitung:

Die Eier trennen. Das Eigeld mit dem Vanillezucker, der Miclh und 30 g Zucker vermischen. Das ganze in eine Metallschüssel geben und im Wasserbad cremig rühren. Im Eiswasserbad anschließend kalt rühren.

Die Sahne steif schlagen und der Masse unterheben. Das Eiweiss mit dem restlichen Zucker steif schlagen und ebenfalls untermischen. Das ganze nunin eine runde Form füllen und ab in den Gefrierschrank für mindestens 5 Stunden.

Nun die Orangen schälen , filetieren und mit Grand Marnier beträufeln. Das Parfait in Scheiben schneiden und servieren.[adrotate banner=“39″]